SCHLIESSEN

Suche

Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Schleswig-Flensburg

Vorreiter bei der Qualifizierung von Ehrenamtlichen

06.09.2018 | „Endlich gibt es eine institutionsübergreifende Schulung für Erwachsene, die der Juleica im Jugendbereich schon sehr nahe kommt“, so Christine Matzen, Fundraising-Beraterin im Kirchenkreis und nun auch Mitglied der Lenkungsgruppe der Ehrenamtsakademie in Flensburg. Dieser einmalige Zusammenschluss von Organisationen hat die „Basisschulung für (zukünftige) Engagierte“ in Flensburg entwickelt.

„Endlich gibt es eine institutionsübergreifende Schulung für Erwachsene, die der Juleica im Jugendbereich schon sehr nahe kommt“, so Christine Matzen, Fundraising-Beraterin im Kirchenkreis und nun auch Mitglied der Lenkungsgruppe der Ehrenamtsakademie in Flensburg. Dieser einmalige Zusammenschluss von Organisationen hat die „Basisschulung für (zukünftige) Engagierte“ in Flensburg entwickelt. Die Fortbildung startet am 1. September 2018 und findet an fünf Samstagen im Herbst statt. Behandelt werden Themen wie

·         Motivation, Rolle, Gesundheit;

·         Kommunikation;

·         Persönlichkeit und soziale Kompetenzen;

·         Projektorganisation;

·         Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising;

·         Recht und

·         bürgerschaftliches Engagement.

Am Ende erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat. Die Kosten für die Schulung sind mit 50 € sehr niedrig, dank der finanziellen Unterstützung der Stadt Flensburg. Für nächstes Jahr ist beantragt, dass die Qualifizierung als Bildungsurlaub anerkennt werden kann.

„Wir beschäftigen uns im Kirchenkreis – und da besonders im Regionalzentrum – schon länger mit der Frage, wie wir Ehrenamtliche fördern und unterstützen können. Umso mehr freuen wir uns, dass wir uns jetzt mit einigen Institutionen aus Flensburg zu einer starken Planungsgruppe zusammenschließen konnten“, freut sich Christine Matzen. Zur Lenkungsgruppe gehören die Schutzengel Akademie für Frühe Hilfen, die Volkshochschule Flensburg, die Fachstelle 50+ sowie das Team Engagement und Beteiligung der Stadt Flensburg. Gemeinsam mit der Ehrenamtsakademie bilden sie eine Plattform, die neben der Basisschulung Bedarfe und Lücken in der Fortbildungslandschaft der Stadt Flensburg für Engagierte erkennt und Angebote vermittelt. Spezialthemen wie Führen im Ehrenamt oder Leichte Sprache folgen.

Und: Bald können die Ehrenamtlichen zusätzlich die Juleica erlangen. Einen entsprechenden Kurs unter dem Dach der Ehrenamtsakademie bereitet Detlef Flüh, Erwachsenenarbeit im Kirchenkreis, gerade vor.

Flyer zur Fortbildung

Mehr Informationen
Christine Matzen, Fundraising-Beratung im Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreis Schleswig-Flensburg, Tel.: 04642-911121, E-Mail: matzen.frb@kirche-slfl.de, http://www.ehrenamt.kkslfl.de